Mein Chemo Tagebuch

Meine Onkologin wollte die Laborberichte abwarten um zu entscheiden, ob die Chemo notwendig ist. Ich war mir so sicher, dass nichts dabei raus kommen würde. Umso geschockter war ich, als sie sagte “Yvonne, vamos al lío” – gehen wir´s an!

Meine Krebsgeschichte

Dies ist meine persönliche Krebsgeschichte- und wie ist deine?
Magst du deine Geschichte mit mir oder mit uns teilen? Ich ermutige dich ganz doll, dies zu tun, denn es befreit total und macht anderen Mut. Und: über Krebs muss mehr gesprochen werden!

Gestatten, mein Name ist Werwolf

…oder “Felli”, wie Thomas mich gerade ganz liebevoll nennt!

Erst hatte ich keine Körperbehaarung mehr und freue mich wirklich, dass es jetzt wieder überall spriesst…
..aber irgendwie schiesst mein Körper gerade übers Ziel hinaus. Ich hoffe, das ändert sich wieder!

Adventskalender

Letztes Jahr war mein Adventskalender ein toller Erfolg. Deshalb möchte ich euch auch dieses Jahr wieder einen Adventskalender schenken. Wer letztes Jahr schon mitgemacht hat wird sehen, dass einige Tipps geblieben sind. Aber es wird auch neue geben. Denn auch ich entwickle mich weiter und habe eine immer klarere Vorstellung davon, was wichtig ist. Welche Eckpfeiler es zu beachten gibt, um gesund (UND glücklich!) durchs Leben zu schlittern.
Hier kannst du dich anmelden!

Gebratene Austernpilze

Ich lese immer, immer, immer wieder, dass Pilze so richtige Booster für das Immunssytem sind.
Es gibt Pilzextrakt als Nahrungsergänzungsmittel…
…oder wir kochen einfach ganz viel mit Pilzen.
Ist lecker, versprochen!
Hier geht es zum Rezept.

Annette fragt….und ich antworte!

Möchtest du wissen, was mich wirklich bewegt?
Ich danke Annette Holl und ihrem Kurvenkratzer Krebsblog für dieses Interview. Wer dies liest weiss, wer ich bin, wie ich ticke und was mich bewegt.